Skip to content

Donna Karan – Urban Zen Herbst 2016

Donna Karan ist weit mehr als nur eine Designerin. Mitte der 80er Jahre schuf sie ein Imperium, welches bis heute weltweit erfolgreich ist. Karan gilt als eine der wichtigsten Designerinnen der amerikanischen Modegeschichte.

Nach einem Schicksalsschlag - 2001 starb ihr Ehemann Stephan Weiss an Krebs - erfand sich Karan neu. Aus Weiss Studio in Manhattans West Village machte sie einen Showroom und gründete dort 2007 ihre Urban Zen Foundation Initiative. Die Stiftung setzt sich unter anderem für alternative Behandlungsmethoden bei Krebs ein, sowie den verstärkten Einsatz von Yoga während dieser Therapien.

Mit uns spricht Karan über Urban Zen und warum sich Kreative nach dem Studium nicht gleich einen Job suchen sollten.